Frühförderung

Frühförderung: Was ist das?

Frühförderung hat das Ziel, zusammen mit den Eltern, die Entwicklung des Kindes anzuregen, seine Persönlichkeit zu fördern und seine Erziehung zu unterstützen.

Dazu gehört die Förderung in den Bereichen:

• Wahrnehmung
• Motorik
• Sprache
• Spielen/Lernen
• Emotional- und Sozialverhalten
• Selbständigkeit

Frühförderstellen sind offene Anlaufstellen für Familien, die sich Sorgen um die Entwicklung ihrer Kinder machen. Die Praxis für Frühförderung & Familientherapie Susanne Witt unterstützt Kinder und Familien in den Regionen Lübeck, Stormarn, Ostholstein und Lauenburg.

 

Früh
gefördert
~
schlau
gemacht

 

Individuelle Betreuung und gemeinsames Spielen - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt ...